Hot Hatch Vergleich: Die schnellsten Kompaktsportler

Hot Hatch Vergleich: Die schnellsten Kompaktsportler

Model

Getriebe

Hubraum

Leistung

Drehmoment

Verbrauch

Antrieb

Mechanische Differenzials.

0-100 km/h

Top-Speed

Leergewicht

Kofferraum

Preis

Audi RS3

7-Gang DSG2480 ccm400 PS480 Nm8,3 L / 100 KmAllradNein4,1 Sek.250 km/h1595 kg280 Liter54.600€

Mercedes A45 AMG

7-Gang DSG1991 ccm381 PS475 Nm6,9 L / 100 KmAllradJa4,2 Sek.270 km/h1555 kg341 Liter51.527€

BMW 140i xdrive

8-Gang Automatik2998 ccm340 PS500 Nm7,4 L / 100 KmAllradNein4,4 Sek.250 km/h1615 kg360 Liter49.400€

Audi S3

7-Gang DSG1984 ccm310 PS400 Nm6,6 L / 100 KmAllradNein4,6 Sek.250 km/h1540 kg340 Liter44.350€

VW Golf R

7-Gang DSG1984 ccm310 PS400 Nm6,9 L / 100 KmAllradNein4,6 Sek.250 km/h1505 kg343 Liter44.100€

Ford Focus RS

Manuell2300 ccm350 PS440 Nm7,7 L / 100 KmAllradJa4,7 Sek.266 km/h1439 kg363 Liter40.975€

Honda Civic R

Manuell1999 ccm320 PS400 Nm7,7 L / 100 KmFrontantriebJa5,7 Sek.250 km/h1380 kg457 Liter36.050€

Seat Leon Cupra

6-Gang DSG1984 ccm300 PS380 Nm6,8 L / 100 KmFrontantriebJa5,7 Sek.250 km/h1395 kg380 Liter34.730€

Peugeot 308 GTi

Manuell1598 ccm272 PS330 Nm6,0 L / 100 KmFrontantriebJa6,0 Sek.250 km/h1280 kg470 Liter35.550€

Hyundai i30 n

Manuell1998 ccm250 PS378 Nm7,0 L / 100 KmFrontantriebNein6,4 Sek.250 km/h1475 kg395 Liter29.700€

Hyundai i30 n Performance

Manuell1998 ccm275 PS378 Nm7,1 L / 100 KmFrontantriebJa6,1 Sek.250 km/h1504 kg395 Liter32.200€

BMW 125i

8-Gang Automatik1998 ccm224 PS310 Nm5,9 L / 100 KmHeckantriebNein6,1 Sek.243 km/h1475 kg360 Liter38.850€

VW Golf GTI Performance

7-Gang DSG1984 ccm245 PS370 Nm6,3 L / 100 KmFrontantriebJa6,2 Sek.250 km/h1415 kg380 Liter32.950€

VW Golf GTI

6-Gang DSG1984 ccm230 PS350 Nm6,3 L / 100 KmFrontantriebNein6,4 Sek.248 km/h1386 kg380 Liter30.425€

Renault Megane R.S.

6-Gang DSG1798 ccm280 PS390 Nm6,9 L / 100 KmFrontantriebJa5,8 Sek.255 km/h1505 kg384 Litern.a.

Teilen


Abonnieren

Abonniere kostenlos Updates und Neuerscheinungen dieses Vergleichs um stets up-to-date zu sein.

Kommentare

Weitere Informationen

GTI & Co. Die schnellsten Kompakt-Sportler im direkten Vergleich. Wer ist der aktuelle Sprint-König und erreicht die magische 100 km/h-Grenze als erster? Die 15 schnellsten Kompaktwagen mit Daten und Preisen. 1976 kam der erste Golf GTI auf den Markt. Der 110 PS starke Kompakt-Sportler war ohne Zweifel ein Erfolg und ebnete den Weg für die sogenannten „Hot Hatches“. Kompakte alltagstaugliche Serienfahrzeuge mit ordentlich Leistung und sportlicher Abstimmung. Seit dem Golf I hat sich in Sachen natürlich eine Menge getan. Ein Sprint von 0 auf 100 km/h in 9,2 Sekunden, die der Ur-GTI brauchte, beeindruckt heute kaum noch. Mittlerweile heißt das Ziel „unter 7 Sekunden“. Doch es geht auch noch deutlich schneller, wie die nachfolgende Liste der schnellsten Kompakt-Sportler zeigt. Mittlerweile reichen die Leistungswerte bis über 300 PS und jeder größere Hersteller hat mindestens ein Modell in seinem Portfolio.

  • Bei dem jeweils angegeben Preis handelt es sich um den Grundpreis ohne Sonderausstattung.
  • Die Angaben zu Verbrauch und Beschleunigungswerte stammen direkt vom jeweiligen Hersteller.

Letzte Aktualisierung: 08.02.2018 · Erstellt von: Fahrspaß Guide

#Auto

Aktuelle Empfehlungen:

Kindle eBook Reader im Vergleich
GoPro Modelle im Vergleich
Online-Maßschneider im Vergleich